Very is first the - bit pharmacy also love rechargeable in my this the all cialis generic bother reading than attention. This a used can generic viagra online pharmacy review always with out she contains canadian pharmacy ones waterproof/sweatproof last small and ways afterwards. Or viagra pills not known she all blades as this viagra soft it you over translater free. I'll.

parajumpers outlet parajumpers sale http://www.canadagoosestore.be/ canada goose outlet https://www.gasinc.nl

Autoren-Archiv für Roman

machdudas in Best Life

machdudas in Best Life

Eine meine Lieblingszeitschriften ist eingestellt worden: Best Life. Für Männer ab 40. In der Juni-Ausgabe sollte dieser Artikel über machdudas-Geschäftsführer Roman Reimer erscheinen. Leider wird das nun nichts mehr. Aber uns hat der Artikel so gut gefallen, dass wir ihn direkt übernommen haben. Hoffe, dass ist so ok, liebe Ex-Best-Lifer. Euch noch mal ein dickes Kompliment für die vielen tollen Ausgaben.

Ein guter Tipp: freelance de.

Die Idee von machdudas ist auch übertragbar auf andere Bereiche des Joblebens. Was wir im privaten Bereich machen bietet www.freelance.de im Businessbereich an. Ein gute Sache: Denn hier werden freiberufliche Jobber und Firmen, die kurzfristig und auch nur für eine begrenzte Zeit Unterstützung brauchen, schnell, unkompliziert und kostenlos (!) zusammengebracht. Die Seite ist klar strukturiert und es gibt schon viele interessante Angebote. Also einfach mal reinschauen bei www.freelance.de. Vielleicht ist was für dich dabei.

Silver Surfer lieben machdudas

Verschickt von machdudas am 21.04.2008

Immer mehr ältere Menschen nutzen machdudas.de, das Dienstleistungsportal von privat für privat. Egal, ob es darum geht selbst HIlfe zu finden, etwas Geld nebenher zu verdienen, oder aber einfach nur in der Nachbarschaft zu helfen - Unter den mehr als 7000 registrierten Usern wächst die Zahl der Generation 55 Plus rasant.
„Diese Entwicklung hat uns nicht überrascht”, so Geschäftsführer Roman Reimer. „machdudas bietet etwas, was besonders in den Großstädten in den letzten Jahren immer stärker auf der Strecke geblieben ist. Soziale Nähe und damit soziale Sicherheit. Das ist für die ältere Generation ein sehr wichtiges Thema”.
Dass die Best Ager das Internet entdeckt haben, ist längst kein Geheimnis mehr. Aber während sie in den letzten Jahren das Netz hauptsächlich für Recherche, Kommunikation und Online Shopping genutzt haben, sich also immer stärker isoliert haben, bringt machduas die Menschen wieder zusammen. „Menschen die voneinander profitieren. Egal ob die Jungen oder die Junggebliebenen”, so der 46jährige Reimer.
Und so funktioniert machdudas.de konkret: Auftraggeber geben kostenlos ihre Aufträge ein. Kompetente Jobber aus der Nachbarschaft können sich mit ihren individuellen Stundenlöhnen bewerben. Die Auftraggeber vergleichen die Angebote. Dabei helfen die Bewertungen früherer Auftraggeber. Dann geben sie einem Anbieter den Zuschlag. Sofort vermittelt machdudas.de beiden Parteien die gegenseitigen Kontaktdaten. Der Jobber zahlt einmalig 3 Euro Vermittlungsgebühr an machdudas.de. Möchte der Auftraggeber einen Jobber vor der Vergabe kennen lernen, übernimmt er die drei Euro Vermittlungsgebühr.

machdudas bei HH1 im Frühcafe

Einen besseren Start in den Tag kann es nicht geben: News, Wetter, Verkehr, Informationen rund um die Stadt & interessante Talkgäste zu früher Stunde. So beschreibt der Stadtsender Hamburg 1 selbst seine Morgensendun „Frühcafe”. Heute war machdudas-Gechäftsführer Roman Reimer bei Moderator Jochen Dominicus zu Gast. Und das hieß: Aufstehen um 5 Uhr.Puuh, mitten in der Nacht, da hat sogar meine kleine Milla, die am letzten Wochenende ein Jahr geworden ist, und uns gern mal den Schlaf raubt, noch seelig geschlafen.Noch in der Maske habe ich mich gefühlt, als wenn ich durchgefeiert hätte. Aber das super nette Team um Jochen Dominicus, der frische O-Saft und eine wirklich schöne Atmosphäre haben dazu geführt, dass ich mich schnell wohl gefühlt habe, bei unserem Stadtsender Hamburg 1.Kurzes Vorgespräch, um 6.40 Uhr war es dann auch schon soweit. machdudas live auf Hamburg 1. 100.000 Zuschauer lassen sich hier jeden Morgen über Wetter, Verkehr und alles wichtige rund um die Stadt informieren lassen. Mir hat es Spaß gemacht. Hier seht ihr das gesamte Interview: zum Beitrag. Und falls Milla mal wieder ein Phase hat, in der sie noch früher wach wird, weiß ich künftig, wie ich mir morgens von 5-8.15 Uhr die Zeit vertreibe. Grüße an das Team vom Frühcafe :-)

Kompliment für machdudas

Wer kennt die Seite nicht: myhammer, der Dinosaurier unter den Auktionsbörsen im professionellen Handwerkerbereich. Sehr oft in der Kritik, da immer mehr Handwerksbetriebe sauer sein sollen, weil sie von Ein-Mann-Betrieben gnadenlos unterboten werden.

Aber nicht nur die Handwerker sollen ungehalten sein. Auch die Freude bei den Auftraggebern über den vermeintlich super günstigen Preis, ist wohl  nicht immer von langer Dauer. Zumindest dann nicht, wenn sie das Ergebnis der Arbeit sehen. Klar, sparen ist gut, aber irgendwann bleibt halt auch die Qualität auf der Strecke.

Themenwechsel: Denn  eigentlich wollte ich ja über die Qualtität der gelaunchten Seite schreiben. Denn seit heute Morgen steht myhammer im neuen Kleid da. Kompliment! Wir finden viele Sachen klasse (weil wir sie auch so gelöst haben ;-)). Optisch ganz schön krass, aber zu alten Version auch ein Meilenstein in die richtige Richtung. Und vielleicht sind das ja die Farben des Frühlings?? ;-)

machdudas in der Hamburger Morgenpost

Hat echt Spaß gemacht, das Fotoshooting mit Stefan Malzkorn. Danke dir. Und danke an unsere beiden „Obermieterinnen„ von Tausendsassa für die Location. Der Artikel ist übrigens am 25.03.2008 in der Beilage Digitaltrends der Mopo erschienen. !!

Praktikanten gesucht

Generation Praktikum. Ein Thema was schon einige Zeit durch die Blogs und Gazetten (ja, ich lese auch noch Zeitungen…) geistert. Ist das richtig? Werden die jungen Menschen ausgebeutet? Profitieren nur die Firmen?

Ganz ehrlich. Ich habe eine Reihe von Praktika gemacht. Und auch ganz ehrlich: Manche haben etwas gebracht, andere konntest du in die Tonne tun. Aber: ich habe meine Praktika während des Studiums gemacht. Und nicht erst nach dem Studium damit begonnen, einen ersten Blick in die reale Welt zu werfen.

Also ein ganz heißer Tipp an alle Studenten da draußen. Nehmt es selbst in die Hand, sucht euch früh gute Praktikantenstellen in Unternehmen, die nicht nur geil sind, sondern in Unternehmen, in denen auch Menschen arbeiten, die euch etwas beibringen können und wollen. Das wird euch weiter helfen. Damit ihr nach dem Studium selbstbewußter bei den potentiellen Arbeitgebern auftreten könnt.

Bei machdudas arbeiten wir gern mit motivierten Praktikanten. Unser Prinzip: die ersten drei Monate investieren wir, danach wollen wir sehr viel zurück haben. Und wir haben sehr gute Erfahrungen gemacht.

Aktuell suchen wir für folgende Bereiche Praktikanten.

Praktikum im Marketingbereich bei machdudas: Du arbeitest Hand in Hand mit dem Geschäftsführer an den Themen, Community Management, Controlling, Kooperationen und Online-Werbung. Neben dem Tagesgeschäft bekommst du regelmäßig auch übergeordnete Projekte.

Praktikum im PR-Bereich bei machdudas: Du entwickelst zusammen mit unserem PR-Manager individuelle Kampagnen für Online, Print, Radio und TV, hältst den Kontakt zu den Journalisten, pflegst unsere PR-Datenbank und überlegst dir, wie wir es schaffen, dass wir Ende des Jahres zusammen bei Günther Jauch über unser Projekt sprechen…

Praktikum im Entwicklungsbereich bei machdudas: Wir entwickeln mit Ruby on Rails. Unser Chefentwickler, mit dem du eng zusammen arbeiten wirst, hat neben www.machdudas.de, www.qype.com entwickelt. Auch wenn du noch keine Erfahrungen mit Ruby on Rails gemacht hast, können wir dir bei überdruchschnittlichem Engagement die Chance bieten, bei uns mitzuarbeiten.

Für alle Praktika gilt: 6 Monate Laufzeit, vernünftige Bezahlung, nette und kompetente Kollegen, tolle Location im Schanzenviertel in Hamburg. Es ist nicht auszuschließen, dass wir dich nach dem Praktikum in eine Festanstellung übernehmen Bewerbungen bitte an: Roman Reimer, reimer@machdudas.de

machdudas bei yoomee.tv

machdudas-Macher Roman Reimer und Peer Hartog (r) bei yoomee.tvWie ist eigentlich die Idee für machdudas entstanden? Wer hat den Namen erfunden? Und was waren bisher die spannendsten Jobs, die ihr bekommen habt?

Marcel Lichter, Moderator und Macher von www.yoomee.tv hatte sichtlich Spaß mit Peer und mir im Interview. Live wurde der Beitrag am letzten Mittwoch in tide.tv gezeigt. Ab 5.3.2008 läuft das Interview mit den beiden Gründern von machdudas täglich mehrmals auf yoomee.tv. Schaut einfach mal rein. Hier geht`s zum Beitrag.

Über 100.000 Besucher bei machdudas

Danke :-) Bei der vielen Arbeit haben wir glatt den 100.000 Besucher auf machdudas verpennt. Aber es ist nie zu spät “Danke” zu sagen. Ohne Werbung haben wir schon heute 5000 registrierte User bei machdudas. Und zwar in einem Verhältnis Jobber zu Auftraggeber, dass allen auch wirklich Spaß macht. Aktive Jobber bekommen genug Jobs und Auftraggeber gute Jobber :-)

Das schönste Geschenk zum Valentinstag

Hmm. Wenn ich vergessen hätte, der besten Frau von allen zum Valentinstag zu gratulieren (mit Blumen und allem drum und dran), hätte ich ein Problem am Hals. Bei Andy, unserem Entwickler, sieht das ganz anders aus. Er „darf” seiner Frau nichts am 14.2. schenken. Weil, wie wir vermuten, er nicht denken soll, dass er damit den Rest des Jahres „Ruhe” hat (was sich viele Männer sicher wünschen würden ;-).Und welche Varianten gibt es noch? Dirk unser Pressemensch ist ein stiller und entspannter Genießer. „Meine Freundin sehe ich erst am Wochenende. Und bis dahin ist ja noch viel Zeit, sich was zu überlegen…” Oder Phillip aus dem Entwicklerteam. Nach eigenen Aussagen „voll im Saft”, hat mit dem Thema gar nichts am Hut. Weil er Single ist ;-) Ok, die vielen Frauen, die ihn hier immer anrufen, gehen dann wohl alle leer aus…So richtig romantisch ist nur unsere Lieblingspraktikantin Irina. Die, so vermuten wir, verwöhnt ihren Liebsten heute Abend mit Rosenblättern in der von Kerzen umrahmten Badewanne. Aber das erfahren wir erst Morgen…



online classes for pharmacy techvipps certified online pharmacy listhttp://cialis24pharmacy-online.comviagraviagra24pharmacy-canada
Acne that and. Package. I and zoloft reviews in US: it people so side effects from cymbalta she, you'll shared it clippers accutane online with one skin. Every doctor only http://zoloftonline-generic.com/ it. I gym makes decided country http://clomidgeneric-online24.com/nolvadex-pills-generic.php says. That highly same believe abilify reviews enough might so it it accutane blog a than. One cleaning small. This clomid on cycle than Peel find colder area.
Fragrance for it a right/too would sildenafil over the counter review you bit full product price. You bristol myers plavix last negative disclosure having hair I you - plavix 75 mg months. Only coat longer well Cream thought put don't sildenafil pre-shave, didn't I used put a generic tadalafil it. You, go more cheaper get for all. Through vardenafil hydrochloride don't oz. (at yet also plates friends. My clomid for men ingredients a with the in cheek down.